Sommerferien-Rätsel im „Klein-Vogtland“

SONY DSC

Auch in diesem Jahr hat sich das Klein-Vogtland in Adorf wieder etwas für alle Ferienkinder ausgedacht. Vom 6. Juli bis zum 31. August gilt es, eine Rechenaufgabe zu lösen. Mit Hilfe eines Fragebogens sollen sechs Modelle erkannt werden, an welchen sich jeweils ein Teil einer Rechenaufgabe befindet. Das Ergebnis steht im Zusammenhang mit der Stadt Adorf selbst, die in diesem Jahr einen besonderen Geburtstag feiert. Ebenfalls sehenswert sind die Sonderausstellung „Kulturweg der Vögte“ sowie der Botanische Garten. Die Miniaturschauanlage ist noch bis Oktober täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet