Sinfoniekonzert zum Start des Schuhmann-Festes

In Zwickau beginnt das diesjährige Schumannfest heute mit einem Sinfoniekonzert in der „Neuen Welt“.

Auf dem Programm stehen Werke von Robert und Clara Schumann, aber auch eine Auftragskomposition von Charlotte Seither.

Das Eröffnungskonzert dirigiert GMD Leo Siberski, als Pianistin ist Natalia Ehwald zu erleben.

Beginn ist 19:30 Uhr – 45 Minuten zuvor gibt der Dirigent eine Einführung.

%d Bloggern gefällt das: