Signalanlage der Straßenbahn beschädigt – Zeugen gesucht

Zwickau – An der Talstraße ist am Donnerstagmorgen ein Signalmast der Straßenbahn beschädigt worden. Nach ersten Erkenntnissen könnte der Verursacher ein Lkw sein, dessen Wendemanöver in Höhe Brauerei misslungen ist. Der Fahrer flüchtete ohne seinen Pflichten nachzukommen. Weil der beschädigte Signalmast ins Gleisbett der Straßenbahn hinein ragte, musste der Fahrbetrieb kurzzeitig eingestellt werden. Hinweise auf den Brummi-Fahrer oder den von ihm genutzten Lkw nimmt die Polizei unter Telefon 0375 44580 entgegen.