Sieg und Niederlage zum Saisonende

BSC Rollers-logo-final-outlineDie Rollers des BSC haben am vergangenen Wochenende die erste Saison nach dem Neustart beendet. Am Samstag stand das  Spiel gegen Hannover United an. Die Zwickauer konnten sich gegen die Niedersachsen mit 67:58 durchsetzen. Einen Tag später mussten die Rollers das Rückrundenduell bei den Hamburger Baskets bestreiten. Obwohl die Westsachsen bis zum Ende engagiert kämpften, verlor das Team von Marco Förster am Ende verdient mit 49:69.