Selbsthilfetag zum Thema „Schmerz“

Unter dem Motto „Mit Schmerzen leben – muss das sein?“ steht am Samstag der diesjährige Selbsthilfetag im Bürgersaal des Zwickauer Rathauses. Schirmherrin der Veranstaltung ist Oberbürgermeisterin Findeiß. Von 10 bis 15 Uhr präsentieren sich Selbsthilfegruppen, Krankenkassen, Sanitätshäuser und Reha-Einrichtungen der Region zu verschiedenen sozialen und gesundheitlichen Bereichen. In Vorträgen geht es um die verschiedenen Arten von Schmerzen und Therapiemöglichkeiten. Auch Hilfsmittel werden vorgestellt. Besucher haben darüber hinaus Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch.