Schulkind von VW erfasst

Limbach-Oberfrohna, OT Bräunsdorf – Bei einem Unfall vor der Grundschule in der Unteren Dorfstraße ist am Donnerstagmorgen ein 9-Jähriger verletzt worden. Der Junge war hinter dem Schulbus plötzlich auf die Fahrbahn getreten, ohne auf den Gegenverkehr zu achten. Dadurch übersah er den VW Sharan eines 29-Jährigen und wurde von diesem erfasst. Das Kind kam zur Beobachtung ins Krankenhaus.