Schüler machen Theater

Anlässlich der Tage der Demokratie und Toleranz lädt das Migrationszentrum Zwickau alle Interessierten im Namen der Netzwerkpartner (Integrativer Kindergarten „Regenbogenland“, Grundschule am Scheffelberg, Theater) zu einer besonderen Theateraufführung ein. In der Aula der Schule am Scheffelberg steht am Mittwoch um 16 Uhr das Stück „Im farbigen Mosaik“ nach dem Buch „Einfach farbig“ von Jérôme Ruillier auf dem Programm. Die Besucher erleben, wie Schülerinnen und Schüler THEATER MACHEN. Die Vorstellung soll ein Beitrag zur Imageverbesserung der Stadt Zwickaus sein und ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit, Vorurteile, Missachtung, Diskriminierung  und  Extremismus jeder Art setzen. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen gibt es unter  Telefon (0375)2148440.