Schüler als Architekten – Ausstellung im Zwickauer Rathaus

Es ist schon widersinnig: wir sind jeden einzelnen Tag von Architektur umgeben, doch in der Schule ist die Baukunst bis heute kein selbstverständlicher Teil des Unterrichts.

Diesen Missstand griff die Bundesarchitektenkammer vor einigen Jahren auf und schuf das Projekt „Architektur macht Schule“.

Heranwachsende sollten dabei die Gelegenheit bekommen, eigene Projekte in ihren Städten zu gestalten.

Im Zwickauer Rathaus wurde am Montag Nachmittag eine Ausstellung eröffnet, die dem Besucher verschiedene Projekte der Schüler näher bringt.

%d Bloggern gefällt das: