Wilkau-Haßlau – Bereits in der Nacht zum 20. November haben Unbekannte das Stadtzentrum mit Schriftzügen beschmiert. Betroffen waren die öffentliche Toilette Am Markt, der Fahrstuhl zum Haltepunkt und die Bushaltestelle. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Zwischen Sonntagabend und Montagnachmittag wurden im Gewerbegebiet Am Schmelzbach zwei 1 x 0,5 Meter große Schriftzüge angebracht. Hier waren die Unbekannten mit Sprayflaschen und gelber Farbe am Werk. Zu erkennen ist das Wort „Pisa“. Der Schaden beläuft sich ebenfalls auf 500 Euro.

About Post Author