Schmiererei am Haltepunkt

bpoli-klt-sachbeschaedigung-am-haltepunkt-zwickau-oberrothenbachZwickau/Klingenthal – Am Haltepunkt Zwickau-Oberrothenbach ist das Bahnsteiggebäude auf einer Fläche von mehr als 6 m² mit einem Graffito besprüht worden. Die Täter haben dazu verbotenerweise die Gleisanlage betreten und sich in erhebliche Gefahr gebracht. Festgestellt wurde die Sachbeschädigung am Freitagnachmittag. Tatzeitpunkt sowie Schadenhöhe sind derzeit noch unbekannt. Hinweise zu möglichen Verursachern nimmt die Bundespolizeiinspektion Klingenthal unter Telefon 037467/281-0 entgegen.