Schlafenden Autohändler bestohlen

BAB 72/ Oelsnitz/Erz., OT Neuwürschnitz – Ein polnischer Autohändler stellte seinen Transporter mit Anhänger in der Nacht zum Dienstag auf dem Parkplatz Beuthenbach in Fahrtrichtung Hof ab und legte sich zum Schlafen hin. Gegen 2:15 Uhr wachte der 25-Jährige von einem lauten Knall auf. Ein Unbekannter hatte die Scheibe der Fahrertür eingeschlagen, eine Tasche entwendet und war in einem Pkw entkommen. In der Tasche befanden sich Dokumente und Bargeld. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 500 Euro geschätzt. Hinweise nimmt das Autobahnpolizeirevier in Reichenbach entgegen, Telefon 03765 500.