Sandsäcke für Biomühle

Um die Biomühle Straßberg in Plauen vor möglichen Hochwassern besser zu schützen, verbauten die Mitarbeiter am vergangenen Freitag 1.500 Sandsäcke. 30 Kameraden der Ortsfeuerwehren Straßberg, Zwoschwitz, Kauschwitz, Thiergarten, Stöckigt und Stadtmitte leisteten dabei tatkräftige Unterstützung. Dadurch war die Arbeit in drei Stunden erledigt.