Saisonauftakt bei den RSC-Rollis Zwickau

Zum ersten Spiel der neuen Saison in der 1. Rollstuhlbasketball-Bundesliga empfängt der RSC-Rollis Zwickau am Sonntag die Mainhatten Skywheelers. Das Team von Head Coach Sinclair Thomas will sich dabei für das bittere Aus im diesjährigen Meisterschafts-Halbfinale revanchieren. Hochball ist um 13:30 Uhr in der Sporthalle auf dem Scheffelberg. Im Anschluss startet auch die 2. Bundesliga Nord in die neue Saison. Aufsteiger RSC-Rollis Zwickau II empfängt um 15:45 Uhr die Paderborner Ahorn-Panther. Die Spieler des RSC II um Trainer Maik Kretzschmar haben in der vergangenen Saison ehrgeizig am Aufstieg gearbeitet. Die Paderborner spielen bereits die 4. Saison in der 2. Liga. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte spielen beide RSC-Mannschaften in der 1. und 2. Bundesliga. Die Heimspiele werden nacheinander in der Sporthalle am Scheffelberg ausgetragen.