Sachsengespräch der Landespolitik in Limbach-Oberfrohna

Wissen die Politiker eigentlich, welche Sorgen und Probleme die Bürger beschäftigen? Wird das Volk gefragt, wie die Zukunft gestaltet wird? Oder entscheiden die Mandatsträger nach Parteiinteressen und verlieren den Kontakt zur Basis? Die sächsische Landesregierung ist derzeit im Freistaat unterwegs, um mit Bürgern ins Gespräch zu kommen. Am Montag stand der Landkreis Zwickau auf dem Programm.