Sachbeschädigung durch Graffiti

Zwickau, OT Schedewitz/Geinitzsiedlung – An einem Container, der vor einem Geschäft Am Krebskraben steht, brachten Unbekannte in der Zeit von 8. bis 9. Juni ein Graffito an. Beamte des Reviers Zwickau stellten die Schmiererei während ihrer Streifentätigkeit am Montagnachmittag fest. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 1.000 Euro geschätzt. Hinweise auf die Verursacher werden unter Telefon 0375 44580 erbeten.