Rücksichtsloser Radfahrer gestoppt

Zwickau – (sj) Am Freitagnachmittag fiel einer Funkstreifenwagenbesatzung auf der Leipziger Straße ein rücksichtsloser Fahrradfahrer auf.Der 49-Jährige überfuhr dabei nicht nur mehrere Lichtzeichenanlagen bei „Rot“ sondern behinderte auch noch aussteigende Fahrgäste einer Straßenbahn. Den Raser erwarten nun Bußgeldanzeigen, darunter auch wegen falscher Namensangabe.