Romantisches Horn im Schumann-Haus

Romantisches Horn_SchumannhausDas romantische Horn steht im Mittelpunkt des nächsten Schumann Plus-Konzertes am Sonntag in Zwickau. Zu Gast sein werden Peter Mürseler, einer der besten Hornisten seiner Generation, und Akiko Nikami, Preisträgerin des Internationalen Robert-Schumann-Wettbewerbes 2008. Auf dem Programm stehen unter anderem Ludwig van Beethovens Horn-Sonate op.17 sowie Paul Dukas‘ Villanelle für Horn und Klavier. Als Klaviersolostücke erklingen Claude Debussys „Estampes“, von Robert Schumann „Des Abends“ und „Aufschwung“ aus den Fantasiestücken op.12. Das Konzert beginnt um 17 Uhr im Robert-Schumann-Haus.