„Rock Classics“ auf 2022 verlegt

Immer wieder haben wir in unserer tagesaktuellen Berichterstattung über die Verschiebungen von Events berichtet.
Auch „Rock Classics“ – das OpenAir Spektakel an der Göltzschtalbrücke wird pandemiebedingt in diesem Jahr nicht stattfinden.
Seitens des Veranstalters, der Krauß Event GmbH, wurde mitgeteilt, dass durch das
bestehende Veranstaltungsverbot das Open- Air-Konzert zu Pfingsten nicht stattfinden kann.
Als neuen Termin gaben die Veranstalter Pfingstsamstag, den 4.Juni 2022 bekannt. Tickets für Rock Classics 2022 gibt es ab sofort unter www.Kraussevent.de.
Bereits erworbene Tickstes behalten ihre Gültigkeit.
Um Ihnen schon mal etwas Vorfreude zu geben, zeigen wir Ihnen einen kleinen Zusammenschnitt aus den vergangenen Jahren.

%d Bloggern gefällt das: