Rathauskonzert im XXL-Format

NJE Collegium MusicumDas nächste Werdauer Rathauskonzert findet im „Pleißental“ statt. Am Mittwoch um 19.30 Uhr wird in der Stadthalle zu einer musikalischen Reise eingeladen. Das sinfonische Laienorchester „Collegium Musicum“ spielt Werke von Beethoven, Mozart, Haydn und Sibelius. Unter der Leitung von Christoph Sandmann führt das Ensemble die Besucher gedanklich von Rom nach Finnland und anschließend nach Wien, Mannheim und Salzburg. Außerdem sind zwei Solisten zu hören. Moritz Angermann wird in diesem Jahr sein Studium bei Lukas Beno, dem ersten Solotrompeter am Gewandhaus Leipzig, abschließen. Luisa Kawa lernt an der Kreimusikschule „Clara Wieck“.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: