Radler fährt Kind an – Polizei bittet um Hinweise

Zwickau – Auf dem Mulderadweg zwischen Schlobigpark und Glück-Auf-Brücke kollidierte ein Radfahrer am Samstagnachmittag mit einem 10-jährigen Mädchen. Das Kind erlitt leichte Verletzungen und musste im Krankenhaus behandelt werden. Bei dem Unfallverursacher soll es sich um einen zirka 30-jährigen Mann gehandelt haben. Er trug eine türkisfarbene Oberbekleidung und war auf einem schwarzen Mountainbike mit neongelben Felgen unterwegs. Hinweise nimmt das Polizeirevier Zwickau unter Tel. 0375- 44580 entgegen.