Radfahrerin beim Rangieren übersehen

Glauchau – Bei einem Verkehrsunfall auf der Auestraße wurde am Donnerstagnachmittag eine Radfahrerin verletzt. Der 33-jährige Fahrer eines Renault-Lkw rangierte in einer Zufahrt und übersah beim Rückwärtsfahren die 51-jährige Radlerin. Die Frau kam durch den Zusammenstoß zu Fall und zog sich Verletzungen an Beinen und Kopf zu. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro.