Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Fraureuth OT Ruppertsgrün – Beim Herausfahren aus einem Grundstück an der Ferdinand-Puchert-Straße übersah eine 66-Jährige mit ihrem Dacia am Dienstagnachmittag einen Radfahrer. Der Mann war auf dem Geh- und Radweg in falscher Richtung unterwegs. Als der 46-Jährige den Pkw erkannte, bremste er und kam zu Fall. Dabei geriet er unter das Auto und verletzte sich schwer.

About Post Author