Rad-Verkehrsregelung auf Spiegelstraße nun dauerhaft

Im April 2020 startete der Versuch, den Einbahnstraßen-Abschnitt der Spiegelstraße in Richtung Bahnhofstraße (Höhe ehem. Hotel Wagner) für Radfahrer auch in die Gegenrichtung freizugeben.

Die geänderte Verkehrsregelung wurde während der einjährigen Testphase durch die Arbeitsgruppe Verkehrsorganisation beobachtet und nun ausgewertet.

Die Erfahrungen fielen positiv aus.

Deshalb entschied die Arbeitsgruppe, diese Verkehrsregelung dauerhaft zu belassen.

 

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: