Polizei sucht Zeugen zu Unfall

Zwickau, OT Pölbitz – (am) Am Dienstag, gegen 10:50 Uhr lief eine 29-Jährige auf dem Fußweg Pölbitzer Straße in Richtung Franz-Mehring-Straße und wurde von einer Radfahrerin, die sich von hinten genähert hatte, mit dem Lenker am Ellenbogen getroffen. Die Fußgängerin verletzte sich und musste ambulant behandeln werden. Die Radfahrerin fuhr ohne Anzuhalten, weiter. Unfallzeugen werden gebeten, sich an das Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375/ 44580 zu wenden.