Polizei schnappt Fahrraddiebe

Zwickau – Zwei Unbekannte versuchten am Dienstagnachmittag auf dem Parkplatz zum Kaufland an der Schubertstraße, ein angeschlossenes Fahrrad zu entwenden. Ihr Pech nur, dass der Besitzer sie bei der Tatausführung beobachtete. Ohne Diebesgut ergriffen die Diebe die Flucht. Beamte des Polizeireviers Zwickau konnten die 28 und 30 Jahre alten Männer jedoch in Tatortnähe stellen. Die Täter sind als Drogenkonsumenten bereits polizeibekannt.