Polizei schnappt Drogendealer

Klingenthal – Der Kriminalpolizei im Vogtland ist ein empfindlicher Schlag im Kampf gegen den Handel mit illegalen Drogen gelungen. Bereits am 15. Juni fanden die Beamten bei der Kontrolle eines Autos in Klingenthal 300 Gramm Crystal mit einem Marktwert von 20.000 Euro. Bei sechs Wohnungsdurchsuchungen wurden bis Anfang Juli mehrere Datenträger sichergestellt, die nun ausgewertet werden. Im kontrollierten Pkw befanden sich eine 61-jährige Frau und zwei 28- bzw. 31-jährige Männer aus dem Vogtland. Die drei wurden vorläufig festgenommen. Gegen den 31-jährigen Hauptverdächtigen wurde Untersuchungshaft angeordnet, die beiden anderen kamen wieder auf freien Fuß. Bereits im November waren die Kriminalisten auf den Mann aufmerksam geworden. Bei entsprechender Verurteilung erwartet den Vogtländer eine mehrjährige Haftstrafe. Die Ermittlungen zu weiteren Tatverdächtigen dauern an.