Polizei fahndet nach Geldbörsendieb

FahndungsfotoGreiz/Steinpleis – Zu einem Diebstahl, der sich am 14. November im Kaufland Greiz in der August-Bebel-Straße, ereignete, bittet die Polizei um Zeugenhinweise. Ein Unbekannter hatte einer Frau die Geldbörse aus der Handtasche entwendet. Die Tasche befand sich im Einkaufwagen der Geschädigten. Aus der Geldbörse, die ein Zeuge am nächsten Tag beim Joggen nahe Fraureuth an der Straße zwischen Greiz und Werdau fand, fehlten die drei Kreditkarten und 150 Euro. Bereits am Tag des Diebstahls versuchte eine unbekannte männliche Person in Steinpleis am Geldautomaten der Sparkasse 150 Euro vom Konto der Geschädigten abzuheben. Dabei wurde er von der Videoüberwachung erfasst. Zeugen, die den Mann kennen oder Hinweise zur Tat geben können, sollten sich an die Polizei Greiz wenden, Tel. 03661-6210.