Polizei ermittelt Schmierfinken

Wilkau-Haßlau – Nach den zahlreichen Schmierereien im Stadtgebiet gibt es jetzt einen Fahndungserfolg. Die Polizei konnte insgesamt fünf mutmaßliche Täter im Alter zwischen 13 und 25 Jahren ermitteln. Ihnen werden bislang elf Schmierereien unter anderem an Gebäuden und Fahrzeugen vorgeworfen. Dabei sind Schäden von schätzungsweise 6.000 Euro entstanden. Den entscheidenden Hinweis auf die Gruppe bekamen die Beamten Anfang Januar von einem Zeugen. Er erwischte einen der Tatverdächtigen mit einem schwarzen Folienstift beim Bemalen von Sitzen in einem Linienbus.

About Post Author