PKW-Fahrer und Zeugen gesucht

Werdau, OT Leubnitz – (hs) Am Freitag, 7:50 Uhr, wurde eine 24-Jährige auf der Leubnitzer Hauptstraße/Abfahrt Westtrasse (S289) von einem Pkw angefahren. Der Fahrer des Pkw hielt an, erkundigte sich nach dem Gesundheitszustand der Frau und bot ihr an sie ins Krankenhaus zu bringen. Da sie mit ihren beiden Kindern unterwegs war, lehnte sie das Angebot ab und der junge Mann (zirka 23-26 Jahre) fuhr davon ohne seine Personalien zu hinterlassen.

Zeugen und der Unfallfahrer werden gebeten sich im Polizeirevier Werdau zu melden, Telefon 03761/7020.

%d Bloggern gefällt das: