Pkw-Fahrer mit gestohlenem Anhänger unterwegs

Plauen – (hje) Am Freitagmorgen gegen 4 Uhr wurde durch Beamte des Polizeirevieres Plauen der Fahrer eines Pkw Audi A6 auf der Weststraße kontrolliert. Der Pkw des 34-jährigen Fahrers war nicht zugelassenen und es bestand kein Versicherungsschutz. Die an dem Pkw Audi angebrachten Kennzeichen sowie der Pkw-Anhänger stammten aus einer Diebstahlshandlung. Weiterhin war der Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. Im Fahrzeug befanden sich volle Dieselkanister, ein Fass, Schläuche und eine Dieselpumpe, welche vermutlich zum Diebstahl von Dieselkraftstoff verwendet wurden. Es erfolgte die Vorführung vor dem Haftrichter, welcher einen Haftbefehl gegen 34-Jährigen erließ.

%d Bloggern gefällt das: