Pkw brennt fast vollständig aus

Dennheritz, OT Niederschindmaas – (cf) Am Donnerstagmittag befuhr ein 61-Jähriger mit einem Renault die B 175 in Richtung Glauchau. Circa 250 Meter vor der Weststraße vernahm er einen Knall bzw. Schlag im Motorraum und es begann zu qualmen. Der Fahrer hielt daraufhin an, stieg aus und blieb unverletzt. Die Feuerwehr kam zum Einsatz, der Renault brannte jedoch fast vollständig aus. Dabei wurde auch die Fahrbahn erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Der insgesamt entstandene Sachschaden wurde auf etwa 5.000 Euro geschätzt.

%d Bloggern gefällt das: