Pferde blockieren Grundstücksausfahrt

Langenweißbach, OT Weißbach – Fünf ausgebrochene Pferde blockierten am Samstagvormittag die Ausfahrt eines Grundstückes in der Thomas-Müntzer-Straße. Ein 27-jähriger Bewohner konnte deswegen mit dem Auto nicht wegfahren. Die Besitzerin der Tiere wurde informiert. Daraufhin konnten die Ausreißer unversehrt zurück in das angrenzende Gestüt gebracht werden. Nicht ganz ohne Schaden blieb allerdings der Pkw des jungen Mannes. Eines der Tiere hatte das Auto beschädigt. Für den bisher noch nicht bekannten Schaden wird die 30-jährige Pferdebesitzerin wohl aufkommen müssen.