Peugeot-Fahrer übersieht VW Jetta

Zwickau, OT Marienthal – Bei einem Unfall an der Ecke Werdauer/ Brunnenstraße ist am Dienstagnachmittag ein Mensch leicht verletzt worden. Zudem entstand Schaden von rund 10.000 Euro. Während des Abbiegens hatte ein 22-Jähriger mit seinem Peugeot einem entgegenkommenden VW die Vorfahrt genommen. Der 66-jährige Jetta-Fahrer musste wegen leichter Blessuren ärztlich behandelt werden.