Olzmanntunnel und Olzmannstraße erneut gesperrt

Foto:Ralph Koehler/propicture

Aufgrund von Bauarbeiten ist der Olzmanntunnel ab Freitag wieder voll gesperrt. Ab 18 Uhr bis Sonntag, 24 Uhr, werden die Busse der Linie 27 und der Nachtbuslinie A in beiden Richtungen über Reichenbacher Straße – Hauptbahnhof – Marienthaler Straße umgeleitet. Dasselbe Prozedere ist noch einmal vom 25. Mai, 18 Uhr, bis 1. Juni, 24 Uhr, notwendig. Laut SVZ kann die Haltestelle Olzmannstraße in der Zeit der Sperrung nicht bedient werden. An der Haltestelle Abzweig Neuplanitz (auf der Reichenbacher Straße) der Linie 29 erfolgt die Abfahrt der Busse in Richtung Paulusstraße bzw. Städt. Klinikum/Brand. Die Abfahrt der Busse in Richtung Klinikum erfolgt am Fritscheplatz stadtauswärts. Im Fahrtverlauf kann es zu Verspätungen von bis zu 10 Minuten kommen kann. Die Anschlüsse zwischen den Nachtbuslinien können gegebenenfalls nicht gewährt werden. Fahrgäste sollten dies bei der Planung beachten. Weitere Informationen: www.nahverkehr-zwickau.de.