Noch kein neuer Oberbürgermeister für die Spitzenstadt

Sieben Anwärter und Anwärterinnen auf das Amt des Oberbürgermeisters in Plauen, hatten sich gestern zur Wahl gestellt.

Keiner von ihnen konnte mehr als die Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen für sich verbuchen

Das heißt, die Plauener müssen am 4. Juli noch einmal wählen.

 

%d Bloggern gefällt das: