Nicht nur ein „Ersatz“ – Zwickauer Kita „Apfelbäumchen“ übergeben

Landauf landab hört man heute das Wehklagen über fehlende KiTa-Plätze. Bei den Aussagen über die demografische Entwicklung lagen einige Politiker wohl etwas daneben. Staatliche und freie Träger unternehmen vielfältige Anstrengungen, um das Problem zu lösen. In Zwickau-Eckersbach konnte jetzt ein positives Ergebnis solcher Bemühungen fertiggestellt werden.