Neues Jobcenter vor der Fertigstellung

Jobcenter Pölbitz_neuDer Zwickauer Norden ist um ein markantes Gebäude reicher: An der Ecke Pölbitzer/Horchstraße, die künftig den Namen „Pölbitzer Platz“ tragen wird, ist in nur neun Monaten Bauzeit ein Dienstleistungszentrum für das Jobcenter Zwickau entstanden. Das Gebäude präsentiert sich in einer markanten Fassadenarchitektur und setzt im Kontrast zu dem gegenüber gelegenen historischen Gebäude der Arbeitsagentur, in dem sich früher eine Baumwollspinnerei befand, einen neuen städtebaulichen Akzent. In vier Wochen soll das Jobcenter in das neue Gebäude einziehen. Bereits in der kommenden Woche findet die Abnahme und Übergabe statt. Wenn das Jobcenter seinen Dienstbetrieb aufgenommen hat, werden 300 Mitarbeiter im modernen Ambiente für ihre Kunden zur Verfügung stehen.