Neuer Fanbeauftragter bei den Eispiraten

Die Eispiraten Crimmitschau haben Verstärkung für die Fanabteilung erhalten: Der 23-jährige Norman Pilling arbeitet ab sofort als Fanbeauftragter der Westsachsen und ergänzt somit das FanIce-Team um Eva Fitzner. Pilling kommt selber aus der Fanszene Red Action Crimmitschau, steht bei jedem Heimspiel in der Kurve und ist auch auswärts kilometerweit unterwegs. Zudem engagiert sich der Ostthüringer seit mehreren Jahren für Projekte am Eishockey-Standort Crimmitschau. Zugleich will der Verein zur neuen Spielzeit noch fannäher arbeiten. Geplant sind unter anderem fünf Fan-Stammtische mit ausgewählten Spielern in der Sportsbar sowie in der Business Lounge. Zudem soll das erste öffentliche Training mit einem Fan-Tag abgerundet werden. Erstmals seit 14 (!) Jahren soll es auch wieder einen Sonderzug zu einem Auswärtsspiel geben, am 30. Dezember gegen den Liganeuling Deggendorfer SC.