Neue Ergebnisse zu Einbruch in Einfamilienhaus

Kirchberg – Zu den Einbrechern, die letzten Freitag in ein Einfamilienhaus an der Friedhofstraße eindrangen, gibt es neue Erkenntnisse. Nach derzeitigen Erkenntnissen handelt es sich um drei Personen, welche gegen 19:45 Uhr die Kirchberger Schule in Richtung Tatort benutzten und denselben Weg um 20:25 Uhr zurück nahmen. Vermutlich stiegen sie danach in ein unweit der Schule befindliches Auto und fuhren davon. Zeugen, die am Freitag in der Zeit von 19:45 bis gegen 20:25 Uhr verdächtige Personen- oder Fahrzeugbewegungen im Bereich des Tatortes bzw. der Schule wahrgenommen haben, melden sich bitte bei der Kriminalpolizei in Zwickau, Telefon 0375/ 4284480.

About Post Author

%d Bloggern gefällt das: