Nach Zuckerschock Unfall verursacht

Zwickau, OT Marienthal – Im Kreisverkehr Steinpleiser Straße/Stiftstraße kam am Donnerstagnachmittag ein 58-Jähriger mit seinem Renault Clio von der Fahrbahn ab und blieb im dortigen Graben stehen. Dabei beschädigte der Mann noch ein Zaunsfeld. Es entstand Sachschaden von insgesamt ca. 8.000 Euro. Ursächlich für den Unfall war vermutlich ein plötzlicher Zuckerschock.