Nach Unfall geflüchtet

Werdau, OT Leubnitz – (cs) Am Sonntagabend, gegen 19:20 Uhr wurde ein VW beschädigt, der Am Eichberg abgestellt war. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein bislang Unbekannter mit seinem Pkw rückwärts aus einer Garage auf die Fahrbahn und verursachte dabei die Beschädigungen am VW. Im Anschluss verließ der Unbekannte den Unfallort, ohne seinen Pflichten nachzukommen. Am VW entstand Sachschaden in Höhe von rund 2.000 Euro.
Hinweise auf den Unbekannten oder auf das von ihm genutzte Fahrzeug nimmt das Polizeirevier in Werdau entgegen, Telefon 03761 7020.

%d Bloggern gefällt das: