Nach Bürgerhinweisen – Betrunkenen am Steuer gestoppt

Lengenfeld – (kh) Nach Bürgerhinweisen stoppte eine Polizeistreife am Samstagabend, auf der Zwickauer Straße einen Pkw Hyundai. Dessen 59-jähriger Fahrer war betrunken. Er hatte fast 1,7 Promille intus. Der aufmerksame Bürger, welcher der Polizei vor Ort den Hinweis gab, wird gebeten sich im Polizeirevier Auerbach zu melden. Weiterhin werden Zeugen gesucht, welchen im Bereich der Zwickauer Straße ein blauer Pkw Hyundai auffiel, der zunächst mehrfach vergeblich versuchte, auf den Parkplatz des diska-Marktes zu fahren. Hinweise bitte an das Polizeirevier Auerbach unter Telefon 03744/2550.