Motorradfahrer nach Unfall im Krankenhaus

Zwickau – An der Kreuzung Planitzer/Bahnstraße ist ein 62-Jähriger mit seiner Harley Davidson am Sonntagnachmittag auf einen an der Ampel wartenden VW aufgefahren. Durch den Sturz zog sich der Biker schwere Beinverletzungen zu. Der Mann musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Höhe des Sachschadens beläuft sich auf 750 Euro.