Moped gestohlen

Zwickau – Mopeds der DDR-Marke Simson stehen nach wie vor hoch im Kurs. Auch bei Dieben sind die Zweiräder sehr gefragt. Ein rotes Mokick S 51 (Baujahr 1984) ist am Donnerstag von einem umfriedeten Grundstück an der Leipziger Straße verschwunden. Ein 17-jähriger Azubi hatte es mit einem Lenkerschloss und einem Bügelschloss gesichert – leider vergeblich. Zwischen 6 und 15 Uhr zerschnitten Diebe den geflochtenen Metallzaun und entwendeten das Fahrzeug im Wert von 1.000 Euro. Hinweise zum Verbleib des Mopeds oder zum Täter nimmt das Revier Zwickau unter Tel. 44580 entgegen.