Mobile Fahrscheinautomaten für Straßenbahnen

StraBaBahnhofstr1Ende 2016 wollen die Städtischen Verkehrsbetriebe Zwickau alle Straßenbahnen mit mobilen Fahrausweisautomaten ausstatten. Wie im Bus können die Fahrgäste dort das gesamte Fahrscheinsortiment des Verkehrsverbundes Mittelsachsen erwerben. Derzeit müssen die Fahrausweise im Vorverkauf erworben und in der Straßenbahn bei Fahrtantritt entwertet werden. Beim Fahrer gibt es lediglich die Tageskarte zum Preis von 4,20 Euro zu kaufen. Der Freistaat fördert die Anschaffung mit 380.000 Euro. Darüber hinaus erneuern die Verkehrsbetriebe die in die Jahre gekommenen 19 stationären Fahrausweisautomaten. Als erstes sind die Automaten an den Haltestellen Zentralhaltestelle, Verwaltungszentrum und  Brander Weg an der Reihe.