Ministerin übergibt Fördermittel

Sachsens Sozialministerin Christine Clauß besuchte am Montag die Lukaswerkstatt der Stadtmission Zwickau. Im Gepäck hatte die Politikerin einen Fördermittelbescheid für den Erweiterungsbau der Planitzer Behindertenwerkstatt. Die Kosten von ca. 3,5 Mio. Euro werden vom Land Sachsen, der Stadt Zwickau sowie der Stadtmission getragen. Startschuss für den Bau ist Anfang Oktober, die Fertigstellung des Gesamtvorhabens ist für Sommer 2015 geplant.