Mercedes prallt gegen Mercedes

Zwickau – Mit seinem Mercedes wollte ein 48-Jähriger am Donnerstag gegen 13 Uhr von der Einmündung Pölbitzer Straße nach links in die Horchstraße abbiegen. Dabei nahm er einem anderen Mercedes die Vorfahrt. Es kam zum Zusammenstoß und zu erheblichem Sachschaden an beiden Autos (rund 8.000 Euro). Der Mercedes des Geschädigten war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit.