Mehrere Graffiti gesprüht

Zwickau – (cs) Am vergangenen Wochenende brachten Unbekannte mehrere Graffiti an Häusern im Stadtgebiet an. Nach aktuellem Kenntnisstand sind acht Objekte in der Spiegelstraße, Bahnhofstraße, Lutherstraße und Robert-Blum-Straße betroffen. Die Täter sprühten mit silberner Farbe Schriftzüge in unterschiedlichen Größen an die Fassaden. Die Höhe des insgesamt entstandenen Sachschadens ist noch nicht bekannt, wird aber auf einen niedrigen bis mittleren vierstelligen Betrag geschätzt.
Hinweise auf die Täter oder den Tathergang nimmt das Polizeirevier in Zwickau entgegen, Telefon 0375 44580.