Mehrere Einbrüche – Polizei sucht Zeugen!

In der Zeit von Sonntagnachmittag bis Mittwochvormittag kam es zu mehreren Einbrüchen im Stadtgebiet von Ellefeld.

Ellefeld – (cs) In der Zeit von Sonntagnachmittag bis Mittwochfrüh drangen Unbekannte gewaltsam in einen Garten an der Randsiedlung ein. Die Täter drangen in eine Gartenlaube ein und durchsuchten diese. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Der entstandene Sachschaden wurde auf rund 1.000 Euro geschätzt.

Ellefeld – (cs) In der Zeit von Dienstagabend bis Mittwochmorgen drangen Unbekannte gewaltsam in einen Audi ein, der am Gewerbering abgestellt war. Daraus entwendeten die Täter eine Geldbörse mit persönlichen Dokumenten im Wert von rund 100 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 500 Euro geschätzt.

Weiterhin drangen Unbekannte gewaltsam in einen Audi ein, der an der Lindenstraße abgestellt war. Aus dem Inneren entwendeten die Täter persönliche Dokumente und Bargeld im Gesamtwert von rund 100 Euro. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 1.500 Euro geschätzt.

Ellefeld – (cs) In der Zeit von Dienstagnachmittag bis Mittwochmittag versuchten Unbekannte gewaltsam in das Büro der Friedhofsverwaltung an der Alten Auerbacher Straße einzudringen. Dies gelang den Tätern jedoch nicht. Der dabei entstandene Sachschaden wurde auf rund 600 Euro geschätzt.

Ob die Taten denselben Tätern zuzuordnen sind, wird nun unter Anderem Gegenstand der Ermittlungen sein.
Hinweise auf die Täter, den Tathergang oder auf den Verbleib des Diebesgutes nimmt das Polizeirevier in Auerbach entgegen, Telefon 03744 2550.