Maskierte Täter entwenden Bargeld aus Supermarkt – Zeugen gesucht

Am vergangenen Donnerstagabend, gegen 20:50 Uhr, betraten zwei Personen, welche Motorradhelme trugen, einen Supermarkt an der Lichtensteiner Straße in Hartenstein. Sie gingen in den, gerade unbesetzten, Kassenbereich, brachen eine Registrierkasse auf und entnahmen daraus den Einschub samt Bargeld. Nach dem Verlassen des Marktes fuhren sie mit einem dunklen Motorrad über eine Baustelle in Richtung Zschocken davon. Sie erbeuteten einen niedrigen vierstelligen Bargeldbetrag.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Sachverhalt machen können, werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizeiinspektion Zwickau zu melden, Telefon 0375 4284480.

%d Bloggern gefällt das: